Ver­bindung

für Kärnten

0

verbundene Gemeinden

Breitband Infrastruktur Kärnten

Wir bauen Verbindungen

für Stadt und Land.
Für heute und morgen.
Für Menschen und ihre Zukunft.
Für Chancengleichheit.
Für Innovation.

Die BIK Breitbandinitiative Kärnten GmbH ist eine Gesellschaft des Landes, die den flächendeckenden Ausbau von digitaler Infrastruktur in Kärnten vorantreibt. Sie sorgt dafür, dass ländliche Gebiete mit Glasfasertechnologie ausgestattet werden. Eine stabile, schnelle und zuverlässige Internetverbindung fördert Chancengleichheit unabhängig von Zeit und Ort und fördert die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Kärnten.

Breitband Infrastruktur Kärnten

Aktuelle
Projekte

Görtschitztal
Gailtal und Lavamünd
Lieser-Maltatal

Kärnten

Neuigkeiten und Wissenswertes finden Sie hier!

Aktuelles

Backoffice/Accounting (w|m|x), Vollzeit/Teilzeit

Die BIK sucht Verstärkung im Backoffice/Accounting!

Projektmanagement Generalist (w|m|x), Vollzeit

Die BIK sucht Verstärkung im Projektmanagement!

Ausschreibung

GU Bau Kärnten Süd Hochstuhl. November 2023
0

Laufendende Großprojekte

0

Gemeinden vernetzt

0

Homes Passed

Breitband Infrastruktur Kärnten

Zahlen
& Fakten

Breitband Infrastruktur Kärnten

Häufig gestellte
Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen, die uns gestellt werden. Sollten Sie weitere Fragen haben, erreichen Sie uns telefonisch oder per E-Mail. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Die Glasfaser ist die derzeit schnellste und modernste Breitband-Technologie zur Datenübertragung. Im Gegensatz zu den bisher verwendeten Kupferkabeln, die elektrische Signale nutzen, werden Daten über die Glasfaser durch Lichtimpulse transportiert. Dadurch können Daten mit höherer Geschwindigkeit und über größere Entfernung ohne Qualitätsverlust übertragen werden.

Auf der zentralen Informationsplattform des Bundes, dem Breitbandatlas, können Sie sich über die Breitbandverfügbarkeit in ihrer Region informieren.

Ja, Unternehmen (KMU/EPU) wie auch landwirtschaftliche Betriebe, Gemeinden und andere öffentliche Einrichtungen können bei der FFG (Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH) eine Connect-Förderung beantragen.

Digitales
Kärnten

Eine flächendeckende Breitband­versorgung sichert die Wettbewerbs­fähigkeit des Wirtschafts­standorts Kärnten.

OFAA – Open Fiber Austria Association

Der Verein wurde zur Förderung und nachhaltigen Entwicklung von offenen Glasfasernetzen in Österreich gegründet. Die BIK ist ordentliches Mitglied und mit Peter Schark auch im Beirat vertreten

Kooperation

Für die Errichtung einer zuverlässigen und stabilen Internetversorgung für die Menschen in Kärnten kooperieren wir u. A. mit öGIG und KELAG.

Glasfaser

ist die derzeit modernste Breitband-Technologie zur Datenübertragung. Der Einsatz von Glasfaser im ländlichen Raum schafft eine neue Lebensader – eine Infrastruktur, so wichtig wie das Stromnetz.